Themenfelder

Die ‚Sammlung Farbenlehre’ wurde 2005 als Lehr- und Forschungssammlung gegründet und versteht sich als aktives Instrument zur Wissenschaftskommunikation, als multidisziplinäres Bindeglied zwischen den an der Universität bereits bestehenden historischen Sammlungen zum Komplex Licht und Farbe, der Historischen Farbstoffsammlung und der Hermann Krone Sammlung am IAPP. Als Lehrsammlung für die Vermittlung von Wissen im Bereich Farbe […]

weiter >


Nach einer erfolgreichen Eröffnung des „Hauses Raum Zeit Stille“ gibt Jörg Niederberger den ersten Kurs „Licht ins Dunkle“. Schwerpunkt seiner Kurse ist das absichtslos freie Agieren mit Farbe, begleitet von Impulsen und Hinweisen. Informationen zum Kurs und weitere Angebote stehen zum Download parat. Kurs Angebote

weiter >


The International Colour Association has a new two-year cycle of annual meetings, with the Congress (odd years) alternating every other years with a Midterm Meeting (even years). Guidelines for organising these meetings are available on the AIC website. The AIC Executive Committee (EC) is introducing a protocol to regularise the process for selecting the country or […]

weiter >


Auf der internationalen Farbkonferenz, an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim, kamen Experten aus den Disziplinen: Design, Wissenschaft, Handwerk und Kunst zusammen. Die zweitägige Veranstaltung wurde von rund 200 Gäste aus Deutschland und den Nachbarländern besucht. In 29 Vorträgen und einer Vielzahl an praktischen Workshops konnte gemeinsam über aktuelle Fragen und Forschungsthemen […]

weiter >



Von: Nathalie Pagels
10. September 2018

„Mit Weiß kann man nichts falsch machen?In dem Fachvortrag erläutert Farbkonzepterin Nathalie Pagels auf welchen Ebenen uns Farbe beeinflusst und wie wir einen Mehrwert im humanistischen als auch im ökonomischen Sinne daraus schöpfen können.Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen vergibt für diese Veranstaltung zwei Weiterbildungspunkte.“https://www.aknw.de/nc/fort-weiterbildung/detail/nr/19381/

weiter >